Intuition – der Tanz Deines Lebens

Der Weg zurück zu Dir, zu Deiner Intuition ist ein stückweises Erfühlen und Ertasten, ein Bewegen im Raum. 

Das Vertrauen in diese vielleicht am Anfang noch kaum hörbare Stimme liegt allein in der direkten Erfahrung. 

Deshalb ist es so wichtig, sich dem Leben – ganz buchstäblich – mehr und mehr anzuvertrauen, rauszugehen, sich zu zeigen und zu probieren; es zu wagen, ohne zu wissen, was kommt.

Jede Seele hat dabei eine unterschiedliche Geschwindigkeit. Also geißle Dich nicht mit erneuten, es „müsste“ und „sollte“ schon so und so sein.

Das Leben ist Dein größter Lehrmeister. 

Integration findet im Inneren statt, dafür brauchst Du Zeit und Phasen der Ruhe und Einkehr mit Dir; der Stille.

Ausdehnung, Erweiterung erfährst Du über die Aufgaben, die das Leben Dir anträgt. 

Nicht selten eine Übung in Demut. 

Und Demut wiederum ist eine der größten Herzöffnungen.

Es gibt keinen „10-Schritte-Plan zur Intuition“.

Ihre Stimme ist einzigartig. So wie Du. 

Es ist vielmehr und immer wieder Deine bewusste Entscheidung für ein klares Ja zu Dir, Deinem Leben und zu dem, was durch Dich in diese Welt fließen möchte. 

Und hast Du Jahre, jahrzehntelang die innere Stimme in Dir, Deine Wahrheit konsequent überhört, weil Du in gesellschaftlichen und familiären Programmierungen verstrickt warst, so erwarte doch bitte nicht, lieber Mensch, dass Du diese Stimme einmal rufst und sie Dir laut, deutlich und bestimmt antwortet.

Es ist mit der Intuition wie mit einem verschreckten und doch innerlich tief wissenden, alles spürenden Kind. Die natürliche Weisheit wohnt in Dir. Sie ist immer abrufbar. Sie hat sich nur versteckt, wie das verschreckte Kind, weil Du sie jahrelang ignoriert und mit Füssen getreten hast; weil Du ihr beständig andere Dinge vorgesetzt hast, von denen Dein Verstand sagt, sie seien wahrer oder besser für Dich. 

Deine Intuition kennt den Weg.

Er offenbart sich, wenn Du das Versteckspiel aufgibst, rausgehst und anfängst zu lauschen, was die Stimme denn wirklich sagt im jeweiligen Moment. 

Es ist Dein Sein in diesem Körper und über den Körper Dein Sein wahrnehmend. 

Ein Weg, von dem Dein Verstand zuweilen sagt – das ist verrückt. Ja, ver-rückt ist es in der Tat! Du bist ver-rückt. Du trittst aus der Massenhypnose der Gesellschaft aus und erlaubst Dir, Dein Leben zu tanzen. 

Und weißt Du was?

In diesem authentischen Tanz bist Du das größte und schönste Geschenk an Dich, Deine Liebsten und die Welt.

Vielleicht mögen einige Menschen zunächst irritiert sein. 

Doch glaube mir, wenn Sie Dich in Deinem Tanze sehen, werden sie zaghaft beginnen, den ihren zu tanzen und Du bist ein zündender Funke im Universum, wo einer dem anderen ein Licht ist. 

Wie schön ist das?

Hier ist der Wendepunkt! 

Ja, beginne zu tanzen!

Wer kann am Ende noch zwischen Tänzer und Tanz unterscheiden?

Es ist die unmögliche und doch immer gültige Einheit und Vereinigung aller Dinge.

Love,
Tina
❤️

All texts that I share are based on my own experiences and/or of the people I work with.
I encourage you to only take what resonates with you to find your own truth and wisdom. Please feel free to share! Thank you!
Love, Tina


For information about sessions, mentoring or appointments on location, via Skype or telephone please contact me on +49 179 4600153, on my US cell +1 347 282 3160 or write an email to: mail@tinaguthknecht.com

TINA GUTHKNECHT
Curator | Art Scientist | Intuitive Coach | Author

Inspired? Share your inspiration with others...